Der Heilige Koran
Home » Der Heilige Koran » Die Davongesandten (Al-Mursalát)
Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen  
Bei denen, die gute Gedanken in die Herzen senden, 1
  
Und bei den stürmischen Wallungen, die stürmischen, 2
  
Und bei den Kräften, die stets (die Wahrheit) verbreiten, 3
  
Und dann zwischen (Gut und Böse) unterscheiden, 4
  
Und dann die Ermahnung überall tragen, 5
  
Zu entschuldigen oder zu warnen. 6
  
Wahrlich, was euch verheißen ward, muß sich erfüllen. 7
  
Wenn dann die Sterne erlöschen 8
  
Und (die Pforten des) Himmels sich öffnen, 9
  
Und wenn die Berge hinweggeblasen sind 10
  
Und die Gesandten zu ihrer vorbestimmten Zeit gebracht werden - 11
  
Für welchen Tag sind (diese Geschehnisse) aufgeschoben worden? 12
  
Für den Tag der Entscheidung. 13
  
Und wie kannst du wissen, was der Tag der Entscheidung ist! - 14
  
Wehe an jenem Tag den Leugnern! 15
  
Haben Wir nicht die Früheren vernichtet? 16
  
Nun lassen Wir die Späteren ihnen folgen. 17
  
So verfahren Wir mit den Schuldigen. 18
  
Wehe an jenem Tag den Leugnern! 19
  
Schufen Wir euch nicht aus einer verächtlichen Flüssigkeit, 20
  
Die Wir an sichere Stätte brachten, 21
  
Für eine bewußte Frist? 22
  
So bemaßen Wir. Wie trefflich ist Unsere Bemessung! 23
  
Wehe an jenem Tag den Leugnern! 24
  
Haben Wir die Erde nicht gemacht, zu halten 25
  
Die Lebenden und die Toten? 26
  
Und Wir setzten in sie hohe Berge und gaben euch süßes Wasser zu trinken. 27
  
Wehe an jenem Tag den Leugnern! 28
  
«Gehet nun hin zu dem, was ihr nicht glaubtet. 29
  
Gehet hin zu einem Schatten, der drei Wandlungen hat, 30
  
Der keine Erleichterung bietet noch vor der Flamme schützt.» 31
  
Siehe, sie wirft Funken empor gleich Türmen, 32
  
Als wären sie Kamele von hellgelber Farbe. 33
  
Wehe an jenem Tag den Leugnern! 34
  
Das ist ein Tag, da sie nicht (fähig sein werden zu) sprechen, 35
  
Noch wird ihnen erlaubt sein, Entschuldigungen vorzubringen. 36
  
Wehe an jenem Tag den Leugnern! 37
  
«Dies ist der Tag der Entscheidung. Wir haben euch und die Früheren versammelt. 38
  
Habt ihr nun eine List, so brauchet sie wider Mich.» 39
  
Wehe an jenem Tag den Leugnern! 40
  
Die Gerechten werden inmitten von Schatten und Quellen sein, 41
  
Und Früchten, wie sie sich wünschen. 42
  
«Esset und trinkt in Gesundheit, um dessentwillen, was ihr getan.» 43
  
So fürwahr lohnen Wir denen, die Gutes tun. 44
  
Wehe an jenem Tag den Leugnern! 45
  
«Esset und ergötzt euch (auf Erden) eine kleine Weile. Gewiß, ihr seid die Schuldigen.» 46
  
Wehe an jenem Tag den Leugnern! 47
  
Und wenn zu ihnen gesprochen wird: «Beuget euch!», sie beugen sich nicht. 48
  
Wehe an jenem Tag den Leugnern! 49
  
An welches Wort, nach diesem, wollen sie denn glauben? 50
  
All Rights Reserved © 1995-2016.